Fussball

Hertha BSC kassiert drei Millionen Euro für Cigerci

Der Wechsel von Mittelfeldspieler Tolga Cigerci von Hertha BSC zu Galatasaray Istanbul ist so gut wie perfekt. Der 24-Jährige, der 2013 vom VfL Wolfsburg zu den Berlinern kam und in 59 Bundesligaspielen ein Tor erzielte, beschert Hertha nach Morgenpost-Informationen eine Ablöse von drei Millionen Euro. Voraussichtlich an diesem Montag wird der Transfer perfekt gemacht. In der vergangenen Saison kam der Deutsch-Türke noch zu 18 Einsätzen in der Liga. Doch nach dem Kauf von Ondrej Duda sah Cigerci keine Perspektive in Berlin.