Sport

Final-Traum lebt

Zweiter Anlauf Peter Pekarik (29) ist offenbar auf den Geschmack gekommen. „Ich will mit Hertha ins Pokalfinale“, sagte der slowakische EM-Teilnehmer, der seit Montag wieder in Berlin weilt. „Vergangene Saison haben wir es knapp verpasst. Dieses Jahr wollen wir es wieder versuchen.“ Nachdem er 2015/16 auf nur zwölf Liga-Einsätze gekommen war, will der Rechtsverteidiger seinen Stammplatz zurückerobern.

Neue Erfahrung Auch John Brooks, der im Juni bei der Copa Amercia für die USA im Einsatz war, fühlt sich bereit für die neue Saison. „Es war eine Riesenerfahrung, ein Halbfinale gegen Argentinien und Lionel Messi zu spielen“, sagte der 23-Jährige. Gegen den Vizeweltmeister hatte das US-Team allerdings 0:4 verloren.