Schiedsrichter

Italiener Rizzoli pfeift deutsches Halbfinale

Gutes Omen für die deutsche Nationalmannschaft: Der Italiener Nicola Rizzoli pfeift das Halbfinale am Donnerstag in Marseille gegen den Gastgeber Frankreich (21 Uhr, ZDF). Der 44-Jährige leitete vor zwei Jahren das WM-Endspiel gegen Argentinien, das die Deutschen durch das Tor von Mario Götze in der Verlängerung mit 1:0 gewonnen haben. Im ersten Halbfinale zwischen Portugal und Wales am Mittwoch in Lyon (21 Uhr) ist der Schwede Jonas Eriksson (42) im Einsatz.