„Battle of Britain“

Engländer Atkinson leitet das Spiel Wales gegen Nordirland

Ein Engländer leitet die kleine „Battle of Britain“: Die Uefa hat für das Achtelfinale zwischen Wales und Nordirland am Sonnabend (18 Uhr) in Paris Schiedsrichter Martin Atkinson nominiert, der als Brite dann immerhin keine Verständigungsprobleme haben wird. Zuvor war der 45-Jährige beim deutschen Auftaktspiel gegen die Ukraine (2:0) und beim 3:3 zwischen Portugal und Ungarn am Mittwoch zum Einsatz gekommen. Der Münchner Felix Brych muss auf seinen dritten EM-Einsatz noch warten.