EM 2016

Island gegen Ungarn live im TV & Ticker

Europameisterschaft: Am Sonnabend spielt in der Gruppe F Island gegen Ungarn. Alle Infos zu TV-Termin, Livestream & Ticker.

Am Sonnabend (18.6.) spielen die beiden Überraschungsteams der Gruppe F gegeneinander. Die Partie Ungarn gegen Island wird um 18.00 Uhr angestoßen.

Am Sonnabend (18.6.) spielen die beiden Überraschungsteams der Gruppe F gegeneinander. Die Partie Ungarn gegen Island wird um 18.00 Uhr angestoßen.

Foto: Uwe Anspach / dpa

Sie sind die beiden Überraschungsteams des ersten Spieltages und galten als die kraßen Außenseiter der Gruppe F. Doch Sowohl Island als auch Ungarn sorgten mit ihren Leistungen bei der Europameisterschaft für Aufsehen.

Die Ungarn besiegten in ihrem Auftaktmatch Österreich mit 2:0 und sicherten sich die Tabellenspitze in der Gruppe F vor Island, die in ihrem Spiel den Portugiesen um Superstar Christiano Ronaldo ein 1:1-Unentschieden abtrotzten.

Das Spiel Ungarn gegen Island beginnt am Sonnabend (18. Juni) um 18.00 Uhr und findet im Stade Velodrome in Marseille statt.

>>> Hier finden Sie den Spielplan zur Fußball-EM 2016 mit allen Gruppen und Terminen in der Übersicht.

Island gegen Ungarn live im Free-TV

Das Gruppenspiel Island gegen Ungarn wird von der ARD übertragen.

Nach dem Spiel der Belgier gegen Irland um 15 Uhr, geht die Übertragung der ARD direkt weiter. Alexander Bommes und Arnd Zeigler analysieren die vorherige Partie und bereiten die Zuschauer gleich auf das nächste Spiel zwischen Island und Ungarn um 18 Uhr vor. Pünktlich zum Anpfiff meldet sich dann Kommentator Tom Bartels aus dem Stade Vélodrome in Marseille.

Auch das weitere Spiel der Tages, die Partie Portugal gegen Österreich, wird ab 21.00 Uhr live vond er ARD übertragen.

>>> Hier finden Sie alle Informationen zu TV-Terminen, Sender, Liveticker und Streams zu allen Partien der EM 2016.

Das Spiel der Gruppe F im Livestream

Neben der TV-Übertragung des Spiels bietet die ARD auch einen Live-Stream an, mit dem die Partie auf mobilen Endgeräten wie Smartphones, Tablets oder Laptops verfolgt werden kann. Der kostenlose Livestream ist zu erreichen über sportschau.de.

Das EM-Gruppenspiel Island gegen Ungarn im Liveticker

Für alle, die das Spiel nicht live im Stadion oder TV mitverfolgen können, bietet die Berliner Morgenpost den EM-Liveticker. Verfolgen Sie das Gruppenspiel der Europameisterschaft Island gegen Ungarn live und verpassen Sie kein Tor:

>>> Hier geht es zum Liveticker: Island gegen Ungarn

Hier finden Sie alle Analysen, Hintergründe und Nachrichten zur EM 2016 in Frankreich.

In diesem Stadion findet das Spiel statt

Stade Velodrome (67.394) in Marseille: Das Stade Vélodrome ist die Heimspielstätte des traditionsreichen Vereins Olympique Marseille. Es wurde extra für die EM 2016 auf eine Kapazität von 67.000 Plätzen ausgebaut. Auffällig ist die spektakuläre Dachkonstruktion, mit der nun alle Plätze vor Niederschlägen geschützt sind. Der Umbau dauerte von 2011 bis 2014 und kostete 267,5 Millionen Euro. Nach dem Nationalstadion, dem Stade de France in Saint-Denis, ist es das größte Stadion in Frankreich.