Motorrad

Spannender Saisonstart auf dem Lausitzring

Für rund 200 Motorrad-Rennfahrer beginnt am Wochenende auf dem Lausitzring die Meisterschafts-Saison 2016. Acht Rennen, darunter zwei der bis zu 300 km/h schnellen Superbikes, stehen am Sonnabend und Sonntag (jeweils ab 9 Uhr) auf dem Programm. In der WM-Klasse Moto3 gehört der Berliner Tim Georgi (15) zu den Favoriten. Die Tickets kosten zwischen 16 und 26 (beide Tage) Euro.