2. Bundesliga

Union Berlin gegen den VfL Bochum live im TV & Stream

32. Spieltag: Am Freitag trifft der 1. FC Union Berlin auf den VfL Bochum. Alle Infos zum Spiel, TV-Termin & Stream.

Die Union-Profis Roberto Puncec, Adrian Nikci, Damir Kreilach, Michael Parensen, Kenny Prince Redondo (v.l.) und die Enttäuschung nach dem Debakel von Nürnberg. Jetzt geht es am Freitag gegen den VfL Bochum (29. April, Anstoß 18.30)

Die Union-Profis Roberto Puncec, Adrian Nikci, Damir Kreilach, Michael Parensen, Kenny Prince Redondo (v.l.) und die Enttäuschung nach dem Debakel von Nürnberg. Jetzt geht es am Freitag gegen den VfL Bochum (29. April, Anstoß 18.30)

Foto: imago sportfotodienst / imago/Matthias Koch

Nach drei Spielen ohne Gegentor musste Union Berlin im Spiel gegen den Aufstiegskandidaten 1. FC Nürnberg eine historische Niederlage einstecken. Union sah schon fast wie der Sieger in Nürnberg aus. Doch aus einer 2:0-Führung wurde noch eine 2:6-Pleite. Zuletzt war Union im Jahr 1992 in der Relegation zur 2. Bundesliga beim FSV Zwickau so eingebrochen (2:8).

"In der zweiten Halbzeit haben wir aufgehört, Fußball zu spielen", sagte Benjamin Kessel. Unions Kapitän machte auch den Unparteiischen Martin Thomsen mitverantwortlich für die Pleite: "Nürnberg hat den Schiedsrichter ein Stück weit auf seine Seite gezogen mit einem Trainer, der nur am Reklamieren war – aber so ist Fußball."

Jetzt geht es für die Köpenicker (6.) im Bundesliga-Duell gegen den Tabellenfünften. Das Heimspiel gegen den VfL Bochum findet am Freitagabend (29. April, Anstoß 18.30 Uhr) statt.

Union Berlin gegen den VfL Bochum: TV-Übertragung & Stream

Das Heimspiel der Berliner gegen Bochum wird live und exklusiv vom Pay-TV-Sender Sky übertragen. Die Sendung beginnt am Samstag (29. April) um 18:15 Uhr. Anstoß der Partie ist um 18.30 Uhr.

Für diejenigen Fans, die das Spiel auf dem PC oder von unterwegs empfangen wollen, bietet Sky mit der App Sky Go einen mobilen Service, der es ermöglicht, die Spiele live auf PC, Smartphone oder Tablet anzuschauen.

Erste Bilder des Spiels im Free-TV werden am Freitagabend im Sport1-Magazin "Hattrick - die 2. Bundesliga" ab 22:15 Uhr zu sehen sein. Auf Sport1 werden außerdem Zusammenfassungen der weiteren Partien des Tages gezeigt.

Tickets für das Union-Spiel und Morgenpost-Liveticker

Tickets für die Partie können auf der Union-Internetseite im offiziellen Ticket-Onlineshop des Stadions An der Alten Försterei bestellt werden oder an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Im Onlineverkauf kosten Tickets je nach Stadienplatz zwischen 15 und 39 Euro.

Alle Informationen zur Partie erhalten sie außerdem im Liveticker der Berliner Morgenpost. Verfolgen Sie das Freitagsspiel der 2. Fußball-Bundesliga 1. FC Union Berlin gegen den VfL Bochum live und verpassen Sie kein Tor:

>>> Hier geht es zum Liveticker: 1. FC Union Berlin vs. VfL Bochum

Hier erhalten Sie außerdem alle aktuellen Nachrichten und Informationen zum 1. FC Union Berlin