Volleyball

BR Volleys mit Respekt vor Halbfinalgegner Lüneburg

Die Berlin Volleys stehen auf dem Weg zur siebten Deutschen Meisterschaft im Halbfinale vor einer schweren Aufgabe. „Wir wissen: Das wird kein Spaziergang, aber ich habe ein gewisses Grundvertrauen in unsere Mannschaft“, sagte Manager Kaweh Niroomand vor dem ersten Spiel der „Best of three“-Serie am Dienstag gegen die SVG Lüneburg (Schmeling-Halle, 20.30 Uhr). Das zweite Spiel steigt Sonnabend in Lüneburg.