Fussball

Union setzt gegen Frankfurt auf die Rückkehr von Thiel

Zweitligist 1. FC Union kann auf eine leichte Entspannung der personellen Situation für das Spiel gegen den FSV Frankfurt (Sonnabend, 13 Uhr, Alte Försterei) hoffen. So steht Mittelfeldspieler Maximilian Thiel nach seinen Oberschenkelproblemen vor der Rückkehr in die Startelf. Am Dienstag in Fürth (0:2) kam Kapitän Benjamin Kessel nach seinem grippalen Infekt bereits zu einem Teileinsatz.