tischtennis

Rückschlag für Boll bei WM, Frauen in der Hauptrunde

Die deutschen Männer um den nach einer Erkältung angeschlagenen Timo Boll unterlagen im dritten Gruppenspiel der Team-WM in Kuala Lumpur Frankreich 1:3 und verspielten nach zwei ernüchternden Niederlagen des EM-Rekordchampions den vorzeitigen Einzug in die K.o.-Runde. Die deutschen Frauen brachten mit dem 3:2 über Außenseiter Brasilien den Einzug in die Hauptrunde vorzeitig unter Dach und Fach.