skispringen

Deutsche Zweite beim Team-Weltcup in Kuopio

Die Deutschen sind beim Team-Weltcup in Kuopio zum dritten Mal in dieser Saison auf das Podest geflogen. Das DSV-Quartett mit Andreas Wank, Richard Freitag, Andreas Wellinger und Severin Freund musste mit 1002,8 Punkten nur Norwegen (1057,2) den Vortritt lassen. Dritter wurde Japan (935,4). Für den Höhepunkt sorgte
Daniel Andre Tande. Der Norweger sprang mit 136 Metern Schanzenrekord.