beachvolleyball

Böckermann/Flüggen im Iran fürs Achtelfinale qualifiziert

Das deutsche Nationalteam Markus Böckermann/Lars Flüggen hat sich beim Turnier auf der Insel Kisch im Iran für das Achtelfinale qualifiziert. Die Hamburger gewannen nach ihren beiden Auftaktsiegen am Persischen Golf am Mittwoch auch ihre dritte Partie: Gegen das österreichische Duo Kunert/Dressler hieß es nach 56 Minuten 2:1 (21:16, 18:21, 19:17). Auf Kisch geht es um Punkte für die Olympia-Qualifikation.