Tennis

Österreicher bezwingt Nadal und gewinnt in Buenos Aires

Der Österreicher Dominic Thiem hat beim Sandplatzturnier in Buenos Aires seinen vierten Titel auf der ATP-Tour gewonnen. Im Endspiel bezwang Thiem den Spanier Nicolas Almagro 7:6, 3:6, 7:6. Im Halbfinale hatte der 22-Jährige gegen Titelverteidiger Rafael Nadal einen Matchball abgewehrt und in drei Sätzen gewonnen. Derzeit ist der Weltranglisten-19. der jüngste Spieler unter den besten 20 des ATP-Rankings.