Fussball

Höwedes verlängert auf Schalke bis 2020

Beim FC Schalke hat Weltmeister und Kapitän Benedikt Höwedes (27) seinen Vertrag vorzeitig bis 2020 verlängert. In dem neuen Arbeitspapier ist keine Ausstiegsklausel enthalten. Höwedes begründete den Schritt so: „Kohle geht, Kumpel bleibt. In einer Zeit der Ich-AGs möchte ich für das WIR stehen. Wir sind Kumpel- und Malocher-Club. Wir sind Sein statt Schein. Lasst uns unsere Ideale auch in der Zukunft vertreten.“