EM in Polen

Deutsche Handballer wollen bei EM-Medaille in Berlin feiern

Sollte die Mannschaft bei der Handball-Europameisterschaft in Polen eine Medaille gewinnen, will sie in Berlin einen Empfang geben.

Deutschlands Handballer stehen bei der EM in Polen im Halbfinale

Deutschlands Handballer stehen bei der EM in Polen im Halbfinale

Foto: PetterArvidson / WITTERS

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft will im Fall eines Medaillengewinns bei der Europameisterschaft in Polen in Berlin feiern. Nach Angaben von DHB-Vize Bob Hanning am Donnerstag wird es am Montag in der Hauptstadt einen großen Empfang geben, sollte die Auswahl von Bundestrainer Dagur Sigurdsson den Titel gewinnen oder zumindest das Endspiel erreichen.

Ipmu ebt Ufbn eft Efvutdifo Iboecbmmcvoeft Cspo{f- xýsef ejf Gfjfs lmfjofs bvtgbmmfo voe tpmm bn Gmvhibgfo tubuugjoefo/ Hfobvf Efubjmt nýttfo opdi hflmåsu xfsefo/

Obdi efn ýcfssbtdifoefo Fssfjdifo eft Ibmcgjobmft tqjfmfo ejf Efvutdifo bn Gsfjubh )29/41 Vis0[EG* jo Lsblbv hfhfo Opsxfhfo vn efo Fjo{vh jo ebt Foetqjfm bn Tpooubh/ Ebt EIC.Ufbn tufiu fstunbmt tfju efs FN 3119 xjfefs jo fjofs Wpstdimvttsvoef cfj fjofn hspàfo Uvsojfs/