Ski alpin

Rebensburg bei Vonns 75. Weltcupsieg Dritte

Viktoria Rebensburg ist beim Weltcup-Super-G von Cortina d’Ampezzo als Dritte noch aufs Podest gerast. Die Riesenslalom-Olympiasiegerin hatte auf der Tofana-Piste große Probleme und beim letzten Sprung mit aufgestellten Skiern kurze Zeit Rücklage, rettete sich aber ins Ziel. Ihr Rückstand auf Lindsey Vonn aus den USA, die einen Tag nach ihrem Abfahrtstriumph ihren 75. Weltcup-Sieg holte, betrug 1,15 Sekunden.