fussball

Der FC Barcelona meldet 77 Zugänge auf einen Schlag

Champions-League-Sieger FC Barcelona hat am Tag nach Ablauf seiner Transfersperre gleich 77 neue Spieler beim Verband gemeldet. Die Katalanen durften wegen vorheriger Verpflichtung von Minderjährigen während zwei Transferphasen keine neuen Spieler holen und dann einsetzen. Zu den gemeldeten Zugängen gehörten auch die Stars Arda Turan und Aleix Vidal, die Barcelona im Sommer verpflichtet hatte.