Fussball

Hertha-Fanclub jetzt auch im Abgeordnetenhaus

Hertha BSC, Vierter in der Bundesliga, ist angesagt. Nachdem kürzlich Bundestagsabgeordnete einen Hertha-Fanclub gegründet hatten, zogen nun Mitglieder des Berliner Abgeordnetenhauses nach. Am Donnerstagabend gab es daher Besuch durch den Bundesligisten im Abgeordnetenhaus. Die Abordnung mit Geschäftsführer Ingo Schiller und Herthinho wurde unter anderen von Innensenator Frank Henkel empfangen.