Sport

Schulterverletzung: Jantschke fehlt Gladbach zumindest in Berlin

Verletzung Borussia Mönchengladbach muss auf jeden Fall im Bundesligaspiel gegen Hertha BSC auf Tony Jantschke verzichten. Der Verteidiger zog sich im DFB-Pokalspiel bei Schalke 04 eine schwere Kapsel-Bänderdehnung im rechten Schultereckgelenk zu. Ob er länger pausieren muss, war noch unklar. Der 25-Jährige war nach einem harten Foul von Pierre-Emile Höjbjerg unglücklich gefallen. „Das ist dann auch relativ rücksichtslos, wie Schalke dann Fußball spielt, gerade, wenn sie zurückliegen“, sagte Gladbach-Sportdirektor Max Eberl: „Dementsprechend ist das schon ärgerlich.“