fussball

Lasogga erlöst den HSV in Hoffenheim

Trainer Markus Gisdol muss mehr denn je um seinen Job bei der TSG Hoffenheim fürchten. Die Kraichgauer verloren im Freitagsspiel der Bundesliga vor 30.000 Zuschauern mit 0:1 (0:0) gegen den Hamburger SV. Ex-Herthaner Pierre-Michel Lasogga erzielte das Tor des Tages (88.). Hoffenheim bleibt damit Vorletzter. Zudem sah TSG-Verteidiger Ermin Bicakcic wegen wiederholten Foulspiels (68.) Gelb-Rot.