Fussball

Heldt will schnell Klarheit über Zukunft bei Schalke

Horst Heldt strebt eine schnelle Klärung seiner Zukunft beim Bundesligisten Schalke 04 an. „Ich werde mich noch in dieser Woche mit Clemens Tönnies zusammensetzen. Diese Woche wird eine Entscheidung verkündet“, sagte der Manager des Revierklubs am Sonntag in der Sport1-Sendung „Doppelpass“. Dem Vernehmen nach wird der Mainzer Christian Heidel ab Juli 2016 Heldts Nachfolger.