Fussball

Superstar Ronaldo bricht Torrekord von Raúl

Gala-Vorstellung von Cristiano Ronaldo: Der Superstar hat den spanischen Rekordmeister Real Madrid mit einem Fünferpack fast im Alleingang zum 6:0 (4:0)-Kantersieg bei Espanyol Barcelona in der spanischen Meisterschaft geführt. Ronaldo hat damit den Ex-Schalker Raúl als erfolgreichster Real-Schütze in der Liga mit 230 Treffern überholt. Weltmeister Toni Kroos saß 90 Minuten nur auf der Bank.