Wasserball

Schweres Los für die Wasserfreunde Spandau

Die Wasserfreunde Spandau haben in der Champions League eine schwere Vorrundengruppe erwischt. Die Berliner treffen auf CN Barceloneta (Champions-League-Sieger 2014), VK Eger aus Ungarn, Griechenlands Titelträger Olympiakos Piräus sowie zwei noch zu ermittelnde Qualifikanten. Der gesetzte Endrunden-Gastgeber Eger und zwei weitere Teams qualifizieren sich für das Sechser-Finale vom 2. bis 4. Juni.