Beachvolleyball

Brasilianer Alison/Bruno sind die neuen Weltmeister

Die Brasilianer Alison Cerruti/Bruno Schmidt siegten im WM-Finale von Den Haag gegen die Niederländer Reinder Nummerdor und Christiaan Varenhorst 2:1 (12:21, 21:14, 22:20). Bronze ging an Evandro Goncalves und Pedro Salgado (Brasilien). Deutschland blieb erstmals seit 2007 ohne Medaille. „Es ist enttäuschend, wenn man Katrin Holtwick/Ilka Semmler (Platz vier, d.R.) rausnimmt“, sagte Olympiasieger Julius Brink dazu.