EM-Finale

Deutschland - Norwegen - Live-TV-Stream, Termin, Tickets

Das Finale der Frauen-EM 2013 zwischen Deutschland & Norwegen steigt am 28. Juli in Solna. Hier finden Sie alle Infos zu Tickets, TV-Termin & Live-Stream.

Foto: picture-alliance / Pressefoto UL / picture-alliance

In Schweden wir derzeit die Frauen-Fußball-Europameisterschaft 2013 ausgespielt. Und die Deutschen stehen im EM-Endspiel am 28. Juli 2013 in Solna. Das EM-Finale gegen Norwegen ist natürlich der wichtigste Termin der Europameisterschaft. Dementsprechend rar sind die Tickets.

Das Interesse an der EM ist in Deutschland groß – vor allem während der Fernseh-Übertragungen. Und das ist nicht erst seit dem Finaleinzug des DFB-Teams der Fall. Bereits das Auftaktspiel der Deutschen verfolgten im Schnitt rund 6,01 Millionen TV-Zuschauer im ZDF.

Neben der klassischen TV-Übertragung bietet der Sender auch einen Live-Stream im Internet an.

ARD überträgt EM-Endspiel im TV & per Live-Stream

Das EM-Endspiel am 28. Juli mit DFB-Torhüterin Nadine Angerer und Co. können die deutschen TV-Zuschauer in der ARD verfolgen. Der Sender startet seine Übertragung aus Solna ab 15.20 Uhr. Moderator Claus Lufen wird dabei unterstützt von Expertin Nia Künzer.

Der Anstoß ist auf 16 Uhr terminiert. Kommentiert wird das EM-Finale von Bernd Schmelzer.

Fußball-Interessierte ohne Fernseher können die Partien auch über das Internet verfolgen. Neben der TV-Übertragung bietet die ARD das EM-Finale auch als Live-Stream auf der Sender-Homepage an.

Neben dem ARD-Stream gibt es weitere Möglichkeiten, das EM-Finale zu verfolgen – zum Beispiel bei Zattoo. Die Plattform bietet das Programm von über 100 TV-Sendern gratis als Stream an.

Zattoo kann über den Browser aufgerufen werden. Alternativ besteht die Möglichkeit, eine Zattoo-Applikation herunterzuladen.

Es gibt noch Tickets für das Finale der EM 2013

Wer das EM-Endspiel 2013 statt vor dem Fernseher live im Stadion erleben möchte, darf sich auf eine besondere Stimmung freuen. Die Friends Arena in Solna wird mit rund 51.000 Zuschauer wohl ausverkauft sein. Hunderte deutsche Fans werden mit dabei sein.

Endspiel-Karten gibt es noch online, beispielsweise über den Tickethändler viagogo. Eine Karte ist dort ab etwa 40 Euro zu habenkaufen. Bessere Plätze kosten allerdings bis zu 115 Euro.

Wer auch immer gewinnt, eine Endspiel-Reise nach Solna ist sicherlich ein besonderes Ereignis. Das letzte EM-Finale gewannen übrigens die Deutschen. Das Team von Bundestrainerin Silvia Neid setzte sich 2009 mit 6:2 gegen England durch.

Hier finden Sie alle Sport-News und weitere Informationen zur Frauen-EM 2013 in Schweden.