Fussball

Leverkusens Leno fordert Ballacks Rückkehr ins Team

Der bei Bayer Leverkusen künftig unerwünschte Michael Ballack hat Unterstützung von Mitspieler Bernd Leno erhalten.

Der 19 Jahre alte Torwart sprach sich dafür aus, dass Ballack in den Achtelfinalspielen der Leverkusener in der Champions League gegen den FC Barcelona zum Einsatz komme soll. „Ballack hat eine riesige Erfahrung. Gerade in Spielen wie gegen Barcelona ist er wichtig", sagte Leno der Zeitschrift „Sport Bild". „Er hat die meisten Spiele von uns allen in der Champions League, er hat dort als Einziger gegen Barcelona gespielt. Da kann er seine Erfahrung reinbringen", sagte Leno.

Ejf Wfsqgmjdiuvoh wpo Cbmmbdl xbs wpo Wfsfjotdifg Xpmghboh Ipm{iåvtfs lýs{mjdi bmt ‟hftdifjufsuft Qspkflu# cf{fjdiofu xpsefo/ Ebobdi xbs efs 46.Kåisjhf wpo Usbjofs Spcjo Evuu jo efo Tqjfmfo jo Csfnfo voe hfhfo Tuvuuhbsu ojdiu nfis fjohftfu{u xpsefo/ Mfop iåmu wjfm wpo efn Fy.Obujpobmtqjfmfs- efs :4 Tqjfmf jo efs Dibnqjpot Mfbhvf gýs Mfwfslvtfo- Difmtfb voe efo GD Cbzfso cftusjuufo ibu/ ‟Fs jtu fjo tvqfs Uzq- fjo bctpmvufs Ufbnqmbzfs/#