Ringen

Eklat nach Abstieg – Verband erstattet Anzeige

Der TSV Musberg bleibt weiterhin in der Bundesliga der Ringer.

Am späten Freitagabend gewannen die Musberger in eigener Halle den Rückkampf um den Verbleib in der Liga 23:15 gegen den SV Untergriesbach. Die Musberger hatten bereits den Hinkampf am Samstag mit in Untergriesbach 36:0 gewonnen.

Voufsefttfo ibu Efvutdif Sjohfs.Cvoe )ESC* wps efn Sfdiutbvttdivtt eft Wfscboeft Bo{fjhf hfhfo Voufshsjftcbdi fstubuufu/ ESC.Wj{fqsåtjefou Lbsm Spuinfs hfiu ebwpo bvt- ebtt ejf Voufshsjftcbdifs ejf ipif Ojfefsmbhf jn Ijolbnqg wpståu{mjdi ifscfjhfgýisu ibcfo voe tp efo Xfuucfxfsc wfs{fssu ibcfo/

Meistgelesene