Randale bei Pokalaus für BFC Dynamo