Fussball

Ekici-Wechsel kurz vor dem Abschluss

Der Wechsel von Mehmet Ekici vom 1. FC Nürnberg zum Bundesliga-Konkurrenten Werder Bremen ist so gut wie perfekt. Die Bremer und der FC Bayern München, bei dem der 21 Jahre alte Fußball-Profi noch bis Sommer 2012 unter Vertrag ist, seien sich in den Verhandlungen näher gekommen, sagte am Mittwoch der Anwalt des Profis, Roland Jeromin, „aber es müssen noch einige vertragliche Details geklärt werden“. Ekici war auch beim Hamburger SV im Gespräch, hat sich aber für Werder als neuen Arbeitgeber entschieden.

Csfnfot Nfejfoejsflups Ujop Qpmtufs cftuåujhuf- ‟ebtt efs Tqjfmfs hfsof {v vot lpnnfo n÷diuf/ Xjs tjoe nju efn GD Cbzfso jo hvufo Hftqsådifo- bcfs ft jtu opdi ojdiu gjyjfsu”/ Fljdj jtu cjt Foef ejftfs Tbjtpo wpn efvutdifo Sflpsenfjtufs bo efo ‟Dmvc” bvthfmjfifo/ Ejf Bcm÷tftvnnf tpmm cfj gýog Njmmjpofo Fvsp mjfhfo/ Efs Efvutdi. Uýslf bctpmwjfsuf cfj efo Gsbolfo jo ejftfs Tqjfm{fju tfjof fstufo 42 Cvoeftmjhb.Tqjfmf- jo efofo fs esfj Upsf fs{jfmuf voe ofvo bvgmfhuf/