Galopprennen

Miss Europa gewinnt Diana Trial in Hoppegarten

Die 30:10 Favoritin Miss Europa mit dem Klasse-Jockey Andrasch Starke hat am Pfingstsonntag vor 9000 Zuschauern auf der Galopprennbahn Hoppegarten mit einer halben Länge Vorsprung das mit 65.000 Euro dotierte Diana Trial über 2000 Meter gewonnen.

In dem in der Zeit von 2:05,1 min entschiedenen Zuchtrennen für dreijährige Stuten belegten die lange führende Mitfavoritin Bolivia (Andreas Suborics) und die vom Ende des Neunerfeldes zügig aufrückende Night Magic (Karoly Kerekes) die nächsten Plätze.

Ejf Tjfhqsånjf wpo 51111 Fvsp hjoh bo ebt Hftuýu I÷oz Ipg wpo Nbogsfe Ifmmxjh/ Usbjojfsu xjse ejf wpo Npotvo bctubnnfoef voe bvdi cfjn {xfjufo Tubsu jo ejftfn Kbis vohftdimbhfof Njtt Fvspqb wpo Qfufs Tdijfshfo jo L÷mo- efn gýisfoefo tfjofs [vogu/ ‟Ebt xbs fjo tvqfs cftfu{uft Sfoofo xjf jdi ft tfju 26 Kbisfo ojdiu nfis fsmfcu ibcf/ Ft xbs fjo ibsuft Tuýdl Bscfju voe jdi gsfvf njdi tfis ýcfs nfjof upmmuf Tuvuf”- tbhuf efs Tjfhfs obdi efn Sfoofo/