Basketball

Alba gewinnt ersten Test in China vor 4000 Fans

Für ein einziges Testspiel reiste Alba Berlin nach China. Das gewannen die Berliner: vor 4000 Zuschauern mit 79:73 gegen die Jilin Northeast Tigers.

Erstes Spiel, erster Sieg: Trainer Aito Garcia Reneses gewann mit Alba in China

Erstes Spiel, erster Sieg: Trainer Aito Garcia Reneses gewann mit Alba in China

Foto: Sport Moments/Gora / picture alliance / Sport Moments

Alba Berlin hat beim Debüt von Cheftrainer Aito Garcia Reneses ein Testspiel für die Ende September beginnende Bundesligasaison gewonnen. Auch ohne die verletzten Nationalspieler Niels Giffey und Bogdan Radosavljevic sowie Akeem Vargas und Marius Grigonis, die mit der deutschen beziehungsweise litauischen Nationalmannschaft im Einsatz sind, siegten die Berliner vor 4000 Zuschauern in Changchun mit 79:73 gegen den chinesischen Erstligisten Jilin Northeast Tigers. Beste Werfer waren Spencer Butterfield (19 Punkte), Tim Schneider (16) und Peyton Siva (11). Schon an diesem Sonntag kehrt die Reisegruppe zurück nach Berlin.