Basketball-Bundesliga

Alba Berlin verpflichtet Skulic von Aris Saloniki

Der Deutsche Basketball-Meister Alba Berlin hat Ersatz für seinen verletzten Centerspieler Patrick Femerling gefunden. Nach Informationen von Morgenpost Online wechselt der 26-jährige Montenegriner Blagota Sekulic von Aris Saloniki zu den Berlinern.

Die Internetseite des griechischen Erstligisten meldet diesen Wechsel bereits, laut griechischen Medienberichten soll Blagota Sekulic einen Vertrag bis zum Ende der Saison 2009/2010 erhalten. Alba-Geschäftsführer Marco Baldi bestätigte Morgenpost Online: „Wir würden ihn gern holen, aber es sind noch einige Dinge zu klären.“

Sekulic kam in dieser Saison für Aris in 19 Spielen im Durchschnitt auf 7,5 Punkte und 6,4 Rebounds. Sollte der Transfer zügig über die Bühne gehen, wäre der Nationalspieler sowohl in den verbleibenden drei Europaligaspielen Albas als auch sofort in der Bundesliga spielberechtigt.