Leben

Maxi (10) will in der Bundesliga spielen

Was machst du? Ich spiele Fußball beim F.C. Hertha 03 in Zehlendorf.

Wie lange schon? Ich spiele seit zwei Jahren, seitdem ich acht bin.

Wie bist du darauf gekommen? Weil mein großer Bruder Tim Fußball spielt. Und weil das einfach Spaß macht. Und ich gucke auch gerne Fußball. Meine Lieblingsvereine sind Hertha BSC und Real Madrid.

Wie oft trainierst du? Bislang habe ich zweimal in der Woche trainiert, montags und donnerstags. Aber jetzt trainiere ich bald dreimal die Woche. Wir kriegen einen neuen Trainer.

Was magst du an dem Sport? Dass man da Tore schießen kann. Und dass man da auch irgendwie berühmt sein kann.

Dein größter Erfolg? Als wir dritter bei einem großen Turnier bei Viktoria wurden.

Deine größte Schlappe? Als wir 10:2 gegen die Berliner Amateure verloren haben. Und als ich vor kurzem den Ball nicht richtig erwischt habe. Das war im Halbfinale gegen RSV. Da kam ein Pass von der Seite, hätte ich den richtig getroffen, wäre der reingegangen. Aber dann habe ich ihn falsch getroffen, der kam so hoch, dann ist er daneben gegangen. Es war in der letzten Minute. Und es stand ausgerechnet 2:1 …

Dein Ziel? In der Bundesliga zu spielen. Aber wenn ich gut bin, nicht in Hamburg. Bah! Also … auch wenn ich Bayern jetzt nicht so mag – Bayern wäre schon cool.

© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.