Reise

Tipps & Informationen

Anreise Mit Bahn, Bus und Schiff geht es in ca. sechs Stunden mit dreimal Umsteigen nach Pellworm.

Übernachten z. B. Nordseeblick, Tammensiel, www.ferienwohnung-nordseeblick-pellworm.de;
Clausenhof, www.clausenhof.de

Kulinarik Schön einkaufen und frühstücken in der alten Schule; www.lüttschool­pellworm.de; Pellwormer Küche im Gasthaus Unter den Linden, Tel. 04844/399, www.unterdenlindenpellworm.de; Café Rosengarten, www. wattenmeerhaus-­pellworm.de,
Tel. 04844/990 42 88, Fisch im Imbiss am alten Hafen in Tammensiel, Tel. 04844/766, www.­leos- fisch-und-grillimbiss.de

E-Bikes und Fahrräder zum Ausleihen gibt es zum Beispiel bei Momme von Holdt in Tammensiel, www.fahrraeder-pellworm.de.

Auskunft www.pellworm.de

(Die Reise wurde unterstützt vom Nordsee Tourismus /Husum.)

Zur Startseite
© Berliner Morgenpost 2017 – Alle Rechte vorbehalten.