Kooperation

Condor und Germania bieten Flüge gemeinsam an

Der Ferienflieger Condor und die Fluggesellschaft Germania kooperieren und vermarkten ihre Flüge künftig gemeinsam. Flugtickets sind dann gegenseitig auf den Webseiten beider Airlines buchbar, die über den Buchungsprozess mit­- einander verlinkt sind. Die Ticketpreise werden den Angaben zufolge weiterhin getrennt gestaltet. Fluggäste sollen durch eine flexiblere Auswahl im innerdeutschen Flughafennetz profitieren.

© Berliner Morgenpost 2017 – Alle Rechte vorbehalten.