Jetzt freischalten!
Notrufsysteme

Wenn das Auto Hilfe holt: EU plant den Notruf "eCall"

Es ist ein düsteres Szenario: Das Auto kommt nachts von der Straße ab und überschlägt sich. Der Fahrer liegt schwer verletzt im Wrack - doch niemand ist da, der einen Notarzt rufen könnte. Um in einer solchen Situation Hilfe zu garantieren, will die EU bis 2015 das automatische Notrufsystem "eCall" für alle Neuwagen einführen.

Jetzt freischalten!
© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.