Nachrichten

Wirtschaft

Finanzen: Hälfte der Sparkassen streicht Überziehungszins ++ Energie: Vattenfall will Geschäft mit Braunkohle 2015 abstoßen

Hälfte der Sparkassen streicht Überziehungszins

Bei vielen Sparkassen müssen Kunden offenbar keinen Überziehungszins mehr zahlen. Inzwischen dürfte etwa die Hälfte der 416 deutschen Sparkassen auf den Überziehungszins verzichten, sagte ein Verbandssprecher der Wochenzeitung „Die Zeit“. Weitere Häuser überlegten, dies zu tun. Es gebe einen „Trend zur Abschaffung des Überziehungszinses“.

Vattenfall will Geschäft mit Braunkohle 2015 abstoßen

Der Energiekonzern Vattenfall will den Verkauf seines deutschen Braunkohlegeschäfts bis zum Jahresende abschließen. „Wir treiben das mit vollem Tempo voran“, sagte Vorstandschef Magnus Hall am Donnerstag auf einer Pressekonferenz. Nähere Angaben machte er nicht. Im Tagebau in Ostdeutschland und den Braunkohlekraftwerken sind über 8000 Mitarbeiter beschäftigt.