Nachrichten

Wirtschaft II

| Lesedauer: 2 Minuten

Bezahldienst: SumUp und Berliner Sparkasse kooperieren ++ Verkehrsbetriebe: BVG-App bietet Taxi-Bestellservice

SumUp und Berliner Sparkasse kooperieren

Der mobile Bezahldienstleister SumUp und die Berliner Sparkasse haben eine Kooperation vereinbart. Die 75.000 Geschäftskunden der Sparkasse haben deshalb die Möglichkeit, das mobile SumUp- Lesegerät für Kreditkarten zu einem ermäßigten Preis zu erhalten. Das Angebot kann sowohl für Gewerbetreibende als auch Einzelhändler sowie Gastronomen oder Taxifahrer interessant sein, die bisher aus Kostengründen nur selten Kartenzahlungen akzeptiert haben. Um SumUp zu nutzen, laden Gewerbetreibende die kostenfreie App des Bezahldienstleisters auf ihr Smartphone oder Tablet und verbinden das Endgerät dann via Bluetooth mit dem SumUp-Kartenterminal. Das Unternehmen berechnet eine Gebühr von 0,95 Prozent für ECund 2,75 Prozent für Kreditkartenzahlungen pro Transaktion in Deutschland. Das Unternehmen, das seit dem Markteintritt im August 2012 in insgesamt 14 Länder expandiert hat, ist durch American Express, Groupon, BBVA Ventures und andere Venture Capital Firmen finanziert.

BVG-App bietet Taxi-Bestellservice

Die neue Fahrplan- und Ticket-App der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) bietet jetzt auch die Möglichkeit, für die Weiterfahrt ein Taxi zu bestellen. Dazu wurde der App-Bestellservice von Taxi Berlin in das BVG-Angebot integriert. Neben Bussen und Bahnen zeigt die BVG-Service- App ab sofort jedes frei verfügbare Taxi von Taxi Berlin in der Umgebung an. Die neue Service-App ist zunächst für iPhones und iPads verfügbar. Eine Android- Version kommt im Frühjahr 2015 in Googles App-Store. In einer Mitteilung heißt es, mit der Kooperation wollten die beiden etablierten Berliner Unternehmen das Angebotsspektrum des öffentlichen Nahverkehrs erweitern und die Mobilitätsmöglichkeiten für ihre Kunden ausbauen. Taxi Berlin vermittelt jährlich rund acht Millionen Fahrten in der Hauptstadt. Die App zählt mit 5700 Fahrzeugen und 13.000 Taxifahrern in Berlin und Umgebung zu den größten Apps der Taxi-Branche und ist auch in anderen Städten verfügbar. Zusätzlich kann der Kunde mit der Taxi-Berlin-App vor der Bestellung den Fahrpreis ermitteln.