Info

Die Kors Holding

Konzern Die Michael Kors Holding ist erst seit 2011 an der New Yorker Börse notiert. Der Hersteller von Luxus-Bekleidungsartikeln und Accessoires hat seinen Sitz auf den British Virgin Islands in der Karibik, die Konzernzentrale arbeitet von Hongkong aus. Das Unternehmen verkauft seine Produkte direkt oder über Lizenzpartner in 74 Ländern. Bei einem Umsatz von rund 3,2 Milliarden Dollar wies die Holding für das vergangene Geschäftsjahr (29. März) einen Gewinn von 661 Millionen Dollar aus.