Nachrichten

Wirtschaft

Stellenabbau: Berliner Osram-Mitarbeiter müssen sich gedulden ++ Reiseportal: 25 Millionen Dollar für Berliner GetYourGuide

Berliner Osram-Mitarbeiter müssen sich gedulden

Die 1300 Berliner Beschäftigten des Leuchtmittel-Herstellers Osram sollen in der kommenden Woche erfahren, inwieweit sie vom angekündigten Sparprogramm betroffen sind. Dann wolle das Management auf einer Mitarbeiterversammlung konkrete Zahlen für den Standort nennen, sagte der Erste Bevollmächtige der IG Metall Berlin, Arno Hager. Einen Termin dafür gebe es noch nicht. Vorstandschef Wolfgang Dehen hatte angekündigt, bis zum Jahr 2017 1700 Stellen in Deutschland zu streichen.

25 Millionen Dollar für Berliner GetYourGuide

Das Berliner Reiseportal GetYourGuide hat 25 Millionen Dollar von den US-Wagnisfinanzierern Spark Capital und Highland Capital erhalten. Mit dem Geld sollen das mobile Angebot verbessert und weitere Märkte erschlossen werden. Beide Wagnisfinanzierer hatten bereits Anfang 2013 14 Millionen Dollar in das Unternehmen investiert. Über GetYourGuide können Kunden an mehr als 2400 Urlaubsorten weltweit unter anderem Touren buchen.