Info

Mitglieder gehen

Austritte Nach einem Bericht von Wall Street Journal Online kündigen nun doch viele Mitglieder ihren Vertrag mit dem ADAC. Laut Bernd Storm, Mitgründer der Serviceseite aboalarm.de, die Online-Kündigungsvorlagen anbietet, habe es eine Austrittswelle gegeben, heißt es in dem Bericht. Laut Storm werde infolge der Manipulationsvorwürfe die Zahl auf 42.500 Kündigungen geschätzt.

Geringe Beteiligung Der ADAC hat 19 Millionen Mitglieder insgesamt. Eine Umfrage unter den 18 Regionalklubs ergab jedoch, dass nur eine geringe Anzahl an einfachen Mitgliedern an den Jahresversammlungen teilnimmt. „Wir müssen darüber nachdenken, wie wir die Jahresversammlungen attraktiver für Einzelmitglieder machen können“, sagte nun etwa Clemens Peiniger, Vorsitzender des ADAC Südbaden e.V. der Berliner Morgenpost.