Info

Stauindex Berlin: 13. Platz

Tageszeit Sieben Trillionen Datensätze über den Autoverkehr in 70 Ländern liegen auf den Servern des Navigationsdienstleisters TomTom. Daraus lassen sich Analysen und Prognosen errechnen, die für Stadt- und Verkehrsplaner bedeutsam sind. Berlin rangiert unter den europäischen Staumetropolen auf Platz 13. Wer am Montagmorge n und Donnerstagabend unterwegs ist, braucht am längsten. Wer sich freitagmorgens oder montagabends ins Auto setzt, kommt am schnellsten voran. Zu diesem Ergebnis kommt der Stauindex von TomTom.

Software In der 20. Etage der Treptowers entwickeln 100 Mitarbeiter des Unternehmens Software, die Autofahrer schneller an ihr Ziel bringen soll. Spitzenreiter im europäischen Stauranking sind die Städte Moskau, Istanbul und Warschau. In Deutschland führen Stuttgart und Hamburg den Stau-Index an.