Info

Hilfe der anderen Universitäten

Förderung Die Freie Universität bietet in fünf Gründerhäusern über 120 kostenfreie Büroarbeitsplätze für Gründerinnen und Gründer in der Startphase. Von 2006 bis 2013 sind mit Unterstützung der Gründungsförderung profund insgesamt mehr als 90 Unternehmen entstanden.

Konzept Für ihr Strategiekonzept „Entrepreneurial Network University“ sind die Freie Universität und die Universitätsmedizin Charité im Januar dieses Jahres beim Wettbewerb „Exist-Gründungskultur – Die Gründerhochschule“ ausgezeichnet worden. Die Einrichtungen können das Konzept mit

2,8 Millionen Euro Fördergeld bis zum Jahr 2018 umsetzen. Die Technische Universität Berlin bündelt ihre Kompetenzen aus Forschung, Lehre und Gründungsservice im neuen Zentrum für Entrepreneurship. Es setzt sich aus dem Gründungsservice der Hochschule und dem Lehrstuhl für Entrepreneurship und Innovationsmanagement zusammen. Das Zentrum für Entrepreneurship der TU unterstützt junge Unternehmen durch Beratung, Coaching und Räumlichkeiten.

Auszeichnung Ideenschmiede lautet der Titel der Technische Universität beim diesjährigen Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg (BPW). Sie wurde als gründungsaktivste Hochschule in der Region ausgezeichnet.