Info

Risikofaktor Brücke

Marode Brücken sind nach Ansicht vieler Experten die eigentlichen Problemfälle im deutschen Straßennetz, „Viele Brücken wurden in den Nachkriegsjahren gebaut. Damals hat man nicht mit einer solch enormen Zunahme des Verkehrs gerechnet. Sie kommen jetzt an die Grenze ihrer Lebensdauer“, sagt Wulf-Holger Arndt vom Deutschen Institut für Urbanistik.

Lastwagen Dafür sind vor allem die Lastwagen verantwortlich. Ein Lkw beschädige eine Straße so sehr wie 40.000 Pkw. Zwischen 1995 bis 2010 ist der Güterverkehr in Deutschland um 44 Prozent gestiegen. Auch hier gilt: Hätte man früher reagiert, wären die Schäden jetzt nicht so gewaltig.