Meldungen

WirtschaftsNews

Energiewende: 2245 Firmen sind von EEG-Umlage befreit ++ Audi: Autobauer legt Grundstein für Werk in Mexiko

2245 Firmen sind von EEG-Umlage befreit

Die Zahl der Unternehmen, die sich von der Zwangsabgabe zur Förderung alternativer Energien befreien lassen, steigt nach einem „Spiegel“-Bericht stark an. 2245 Firmenstandorte müssten die Ökostromumlage nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz 2013 nicht zahlen, berichtet das Magazin unter Berufung auf das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle. 2012 lag diese Zahl demnach noch bei 979.

Autobauer legt Grundstein für Werk in Mexiko

Audi baut sein erstes Werk in Amerika. Am Wochenende legte Vorstandschef Rupert Stadler im mexikanischen San José Chiapa mit Wirtschaftsminister Ildefonso Guajardo Villarreal den Grundstein für den 13. Produktionsstandort der Gruppe. 2016 sollen die ersten Geländewagen vom Typ Q5 vom Band rollen. Pro Jahr will Audi in Mexiko 150.000 Autos produzieren. Der Autokonzern investiert 900 Millionen Euro in den Standort.