Info

Steinbrück scheidet aus

Asien ThyssenKrupp ist der größte deutsche Stahlhersteller, international aber rangiert der Konzern nur auf mittleren Plätzen. Mit Abstand größter Stahlkonzern ist ArcelorMittal mit einer Produktion von 97,2 Millionen Tonnen (2011). Unter den ersten zehn stehen in der Statistik des Weltstahlverbandes nur noch asiatische Konzerne – vor allem aus China. Das Land ist in den vergangenen Jahren zum mit Abstand größten Stahlproduzenten aufgestiegen – der Anteil an der Produktion beträgt fast 50 Prozent.

Abschied SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück scheidet zum Jahresende aus dem Aufsichtsrat des krisengeschüttelten Stahlkonzerns ThyssenKrupp aus, wie die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung meldete. Sie ist mit gut 25 Prozent wichtigster Großaktionär des Konzerns und kann per Entsenderecht bis zu drei Vertreter ohne Hauptversammlungsbeschluss in den Aufsichtsrat schicken.