Meldungen

WirtschaftsNews

Güterverkehr: Minister Ramsauer kündigt neues Mautsystem an ++ Autobauer: Opel investiert in Testzentrum nahe Rüsselsheim ++ Versicherung: Talanx geht in zweitem Anlauf doch an die Börse

Minister Ramsauer kündigt neues Mautsystem an

Besonders schadstoffarme Lkw, die die neue Abgasnorm Euro 6 erfüllen, sollen bei der Mauteinstufung ab nächstem Jahr begünstigt werden. Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) sagte bei der Eröffnung der Messe IAA Nutzfahrzeuge in Hannover, eine neue Mautstruktur solle spätestens zum 1. Oktober 2013 in Kraft treten. Ein fester Bestandteil dieser Mautreform werde „die Schaffung einer eigenen Mautklasse für Euro-6-Lkw sein“. Zunächst müsse jedoch das Wegekostengutachten einer Expertenkommission abgewartet werden.

Opel investiert in Testzentrum nahe Rüsselsheim

18,5 Millionen Euro steckt der kriselnde Autobauer Opel in den Ausbau seines Europa-Testzentrums unweit des Stammwerkes Rüsselsheim. „Wir werden in den nächsten drei Jahren noch einmal 18,5 Millionen Euro in unser Gelände in Rodgau-Dudenhofen investieren“, sagte der neue Opel-Entwicklungsvorstand Michael Ableson bei der offiziellen Wiedereröffnung der technisch erneuerten Hochgeschwindigkeits-Rundbahn. In die Rundbahn als Herzstück des Geländes sind gerade zehn Millionen Euro für neue Test- und Sensortechnik geflossen.

Talanx geht in zweitem Anlauf doch an die Börse

Der drittgrößte deutsche Versicherungskonzern Talanx geht nun doch an die Börse. Das Unternehmen, das bislang zu hundert Prozent dem HDI Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit gehört, startete seinen vergangene Woche bereits abgesagten Börsengang am Donnerstag neu. Nach ermutigenden Rückmeldungen aus dem Kapitalmarkt habe Talanx die Fortsetzung des Börsengangs beschlossen, teilte der Konzern mit. Im Wege einer Kapitalerhöhung wolle man bis zu 28,9 Millionen Aktien zwischen 17,30 und 20,30 Euro je Stück platzieren. Der Konzern erwartet einen Bruttoerlös von „rund 500 Millionen Euro“. Beim ersten Versuch sollten es 700 Millionen sein.