Info

Ehemals Bewag

Übernahmen Die Vattenfall Europe AG, die demnächst Vattenfall GmbH heißen wird, ist ein Zusammenschluss verschiedener Unternehmen. Im Jahr 2003 kaufte der schwedische Energieversorger die Bewag. Zuvor hatte der Staatskonzern aus Stockholm die Hamburgischen Elektrizitäts-Werke (HEW) und die Vereinigte Energiewerke AG (Veag) erworben. In der Veag waren ostdeutsche Kraftwerke und Stromnetze gebündelt. Zudem übernahm Vattenfall die Braunkohleförderung in der Lausitz.

Berlin In der Hauptstadt beschäftigt Vattenfall rund 5000 Menschen und ist damit einer der größten Arbeitgeber. Derzeit bemüht sich das Unternehmen, weiterhin das Berliner Stromverteilnetz betreiben zu dürfen. Der Senat hat die Konzession für den Betrieb ab 2015 ausgeschrieben. Vattenfall hofft, wieder zum Zug zu kommen.