Meldungen

WirtschaftsNews

Schlecker: 230 Berliner Mitarbeiter klagen gegen Kündigung ++ Konjunktur: Bundesregierung erwartet Aufschwung in Deutschland

230 Berliner Mitarbeiter klagen gegen Kündigung

Gut zwei Drittel der ehemaligen Schlecker-Mitarbeiter in Berlin wehren sich gegen ihren Rauswurf. Nach der Kündigung Ende März seien beim Arbeitsgericht der Hauptstadt 230 Klagen eingegangen, teilte das Gericht am Mittwoch mit. In der Hauptstadt mussten nach der Insolvenz 350 der 760 Beschäftigten gehen.

Bundesregierung erwartet Aufschwung in Deutschland

Die Bundesregierung rechnet im nächsten Jahr mit einem kräftigem Aufschwung in Deutschland. "2013 wird die deutsche Wirtschaft stärker wachsen als in diesem Jahr", sagte Wirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) bei Vorlage der Frühjahrsprognose. 2012 wird ein Zuwachs beim Bruttoinlandsprodukt von 0,7 Prozent und 2013 von 1,6 Prozent erwartet.

( dpa,dpa )