Meldungen

WirtschaftsNews

Thomas Middelhoff: Klage gegen Ex-Arcandor-Chef wegen Streit über Luxusyacht ++ First Solar: Betriebsratsmitglied wegen Störung fristlos gekündigt ++ Moody's: Dänische Großbanken geben US-Ratingagentur den Laufpass

Klage gegen Ex-Arcandor-Chef wegen Streit über Luxusyacht

Der Immobilienentwickler Josef Esch hat gegen den früheren Chef des Karstadt-Mutterkonzerns Arcandor, Thomas Middelhoff, Klage über rund zwei Millionen Euro eingereicht. Ein Sprecher des Immobilienentwicklers sagte, Esch wolle mit den beim Bielefelder Landgericht eingereichten Klagen den Pachtzins für eine von Middelhoff gemietete Luxusyacht vom Typ Manugsta 108 sowie Flugkosten eintreiben. Middelhoffs Anwalt Winfried Holtermüller wies die Forderungen als unbegründet zurück. Die Verträge seien wirksam gekündigt worden.

Betriebsratsmitglied wegen Störung fristlos gekündigt

Das Unternehmen First Solar hat einem Betriebsratsmitglied am Standort Frankfurt (Oder) fristlos gekündigt. "Die Kündigung erfolgte wegen schwerwiegenden Eingriffs in den Produktionsablauf und Störung der Betriebsabläufe", erklärte das US-Unternehmen. "Die von dem betroffenen Mitarbeiter verursachten Betriebsablaufstörungen haben zu einem wirtschaftlichen Schaden und insbesondere zu einer Gefährdung der in der Produktion beschäftigten Mitarbeiter geführt." Der Betriebsrat habe der Kündigung zugestimmt. Er selber habe keine offizielle Begründung gehört, sagte der betroffene Mitarbeiter. "Das ist mir einfach total schleierhaft."

Dänische Großbanken geben US-Ratingagentur den Laufpass

Die dänischen Großbanken feuern Moody's als Ratingagentur. Nykredit, die größte dänische Hypothekenbank, hat den Vertrag bereits am 13. April beendet und verweist auf deren "volatile" Ansichten. Auch Realkredit Danmark und eine Tochtergesellschaft von Danske Bank kehrten Moody's den Rücken. Jyske Bank, die zweitgrößte börsennotierte Bank Dänemarks, prüft derzeit ein Ende der Geschäftsbeziehung. "Sie haben gerade die Grenze zur Fairness überschritten", sagte Finanzchef Steen Nygaard.